Menü schliessen
CH +41 56 619 10 90  |  DE +49 (359) 522 806 10

Vorteile von Connova

Erfüllung höchster Anforderungen an Produktion und Prozesse.

Zertifizierte Einhaltung von Kunden-Spezifikationen.

Schnelle Reaktions- und Produktions-zeiten.

Dokumentationen für höchste regulatorische Ansprüche.


sippo
swissform
carbon composites
 
Porsche Technologie- und Entwicklungspartner

Porsche Technologie- und Entwicklungspartner. 
Mehr Infos


Kontaktieren Sie uns...

Für weitere Auskünfte und Anregungen steht Ihnen unser Team jederzeit gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns darauf von Ihnen zu hören.

Organisation & Management

CONNOVA ist auf höchste Qualität ausgerichtet - auf jeder Stufe und bei jedem einzelnen Arbeitsschritt. Ausbildung, Erfahrung und Innovationsdrang sind unsere Grundpfeiler, gut funktionierende Teams unser Rezept für Spitzenleistungen. Wir bieten Arbeitsplätze auf dem neusten Stand der Technik und fördern unsere Mitarbeitenden im Betrieb und durch Weiterbildungen.

CONNOVA wird durch ein schlankes und flexibles Management Team geführt. Eigenverantwortung, Integrität und persönliche Leistung zeichnen die Mitglieder unseres Managements wie auch unsere Fachkräfte aus.

Das Group Management aus CEO, Head Engineering, Head Verkauf & Marketing, Head CNC Operations und Head Composite Operations garantiert schlanke Prozesse und Kundenorientierung von A bis Z. 

Unsere Strukturen sind perfekt auf das heutige Markt- und Geschäftsumfeld abgestimmt. Damit bewältigt die stetig wachsende CONNOVA auch künftige Wachstumsphasen bestens. Erfahrene Spezialisten leiten unsere drei zentralen Geschäftseinheiten Engineering, Composites und CNC Products.

CEO Jon Andri Jörg übernahm CONNOVA im Jahr 2010. Zuvor war er in führenden Stellungen bei METTLER TOLEDO in Europa und Amerika tätig. Seine berufliche Kariere hatte er als Investment Banker bei der Bank UBS Warburg gestartet. Jon Andri Jörg, Schweizer Staatsbürger und in Holland geboren, studierte an der Universität Lausanne und der London School of Economics, wo er mit dem Master of Economics promovierte. Des Weiteren besuchte er das Executive Education Programm der Columbia Business School, New York, sowie der Business School of Stanford, Kalifornien.

Luft- und Raumfahrt

Industrie + Automatisierung

Rennsport

Medizinaltechnik